Grundeinkommen - Was geht?

Unter dem Namen «Grundeinkommen - Was geht?» beleuchtet Silvan Groher, Geschäftsführer vom Verein Grundeinkommen, diverse Themen rund um das bedingungslose Grundeinkommen mit Gästen aus dem In- und Ausland.

Die Gespräche finden jeweils am Montag um 14 Uhr statt und sämtliche Interviews sind danach als Videobeiträge hier, auf YouTube und Facebook verfügbar.
 

Nächste Livestreams:

25. Januar 2021 um 14 Uhr mit Anna Stone - Marketing & Partnership von GoodDollar

Wir starten fresh ins neue Jahr mit einem Blick in die Zukunft: Anna Stone von GoodDollar erzählt uns in unserer 7-ten Folge, wie sie zum Grundeinkommen in der digitalen Sphäre experimentiert. Spoileralert: Blockchain. Seid bereit für den Sprung ins Morgen, wo das UBI (Universal Basic Income = Bedingungsloses GrundEinkommen) in GoodDollar (einer neuen, digitalen Währung) ausbezahlt wird, wie es Investoren und Nutzniesser bereichert und für soziale Gerechtigkeit sorgt. Übertragung erfolgt auf Englisch.

Neugierig? Fragen die unter euren Nägel brennen? Sendet uns eure Fragen vorgängig an info@verein-grundeinkommen.ch oder stellt sie live während des Gesprächs auf Facebook oder YouTube.

8. Februar 2021 um 14 Uhr mit Mansour Aalam von der Stiftung Grundeinkommen (DE).

Im Gespräch mit Mansour Aalam befassen wir uns mit der Evidenz in der Forschung rund um das Grundeinkommen. Welches sind die besten Methoden, wie und was kann überhaupt erforscht werden und wo liegen die Grenzen? Das und mehr diskutieren wir im Gespräch mit dem Geschäftsführer der Stiftung Grundeinkommen aus Deutschland. Übertragung erfolgt auf Deutsch.

Neugierig? Fragen die unter euren Nägel brennen? Sendet uns eure Fragen vorgängig an info@verein-grundeinkommen.ch oder stellt sie live während des Gesprächs auf Facebook oder YouTube.

Aufzeichnungen:

#6: Im Gespräch mit Che Wagner, Co-Gründer Stiftung direkte Demokratie und deren Plattform wecollect.ch

In unserer 6. Folge sprachen wir über die Volksinitiative, die das Grundeinkommen als dreijähriges Pilotprojekt in der Stadt Zürich einfordert. Die Initiative wurde auf wecollect.ch publiziert, eine Plattform, die der direkten Demokratie dient und die Unterschriftensammlung über den digitalen Kanal unterstützt. Wir haben vom Mitgründer der Plattform alles rund um die Züricher Stadtinitiative, die schweizweiten Pilotprojekte und die Unterschriftensammlung erfahren. Aufgezeichnet am Montag 9. November 2020.

 

#5: Im Gespräch mit Urs Helfenstein, Mitglied Gemeinderat Zürich (SP) und Initiant der SP-Motion (2017) «Pilotversuch zum bedingungslosen Grundeinkommen».

Mit Urs Helfenstein diskutierte Silvan über politisches Engagement auf kommunaler Ebene. Brandaktuell: die Stadtinitiative von Zürich, die 3'000 Unterschriften sucht, um das Grundeinkommen auszutesten. Aufgezeichnet am Montag 19. Oktober 2020.

 

#4: Im Gespräch mit  Scott Santens, full-time UBI Advocat and Author (USA). Gespräch auf Englisch.

Mit Scott sprachen wir über die aktuelle Lage und deren Einfluss auf das Thema «universal basic income». Wir sprachen auch über die Auswirkungen auf die Präsidentschaftswahlen und über UBI-Initiativen und Projekte. Aufgezeichnet am 14. Oktober 2020.

 

#3: Im Gespräch mit Daniel Häni, Kulturimpuls & Unternehmer.

In dieser Folge blieben wir in unseren eigenen vier Wänden und horchten bei Daniel Häni, Mitinitiant der Schweizer «Volksinitiative bedingungsloses Grundeinkommen» von 2016 rein. Aufgezeichnet am 12. Oktober 2020.

 

#2: Expedition Grundeinkommen (DE), im Gespräch mit Joy Ponader, Initiant*in.

Aufgezeichnet am 21. September 2020.

 

#1: Pilotprojekt Grundeinkommen (DE), im Gespräch mit Janine Busch, Projektleiterin.

Aufgezeichnet am 7. September 2020.